Vortrag am 2.05.2017 um 20:00 Uhr


Ernst Sosna: Streifzug durch Lateinamerika

Als Ernst Sosna vor 28 Jahren begann, Lateinamerika zu besuchen, war es anfänglich ausschließlich der Fische wegen.

Zunehmend gewannen jedoch viele andere Einflüsse für ihn an Bedeutung. Die Hinterlassenschaften vergangener Kulturen, wunderschöne  Naturkulissen, die Lebensgewohnheiten und Lebensweisen der Menschen und die Tiere des Regenwaldes zogen sein Interesse auf sich.

Heute sind seine Reisen zu Mixturen geworden, in denen vieles hineinspielt und Beachtung findet.

Wie abwechslungsreich Reisen durch Lateinamerika sein können, vermittelt der neue Vortrag von ihm in gewohnt unterhaltsamer Form.

Einige Bilder aus dem Vortrag
(Fotos: Ernst Sosna)